DŸSE – Norbert hat Angst

DŸSE sagen HŸLFE, denn Norbert hat Angst. Du musst ein SEA PUNKS werden!

Es ist Krieg! Mit ihrer neuen EP „Norbert hat Angst“ veröffentlichen DŸSE nicht nur ein neues Stück Musik, sie rufen zu Spenden auf – da wo sie dringendsten gebraucht werden, in Kriegsgebieten und bei der Flüchtlingshilfe. In Kooperation mit SEA PUNKS geht man das Projekt HŸLFE an, deren Gewinn komplett gespendet wird. Wer die EP erwirbt, bekommt nicht nur eine 12-Inch-Wertanlage in Zeiten der musikalischen Begeisterungsinflation, sondern hilft damit auch Menschen, die ihre Heimat verlassen müssen, um vor Krieg, Gewalt, Armut und Ausbeutung zu fliehen. Zu hören gibt es feinste pop-dadaistische Lieblingshymnen a la DŸSE zwischen Punk, Noise, Elektro und Grindcore. Da die Idee im Tourbus entstand, wurde die EP auch gleich komplett dort aufgenommen und produziert. Eingeladen mitzumachen wurde jeder, der einem auf Tour so über dem Weg gelaufen ist; Paulinchen Brennt, Jenny Pepps & Robkob 600E, Thorsten von den Bubonix und natürlich das Publikum. Überraschung garantiert! Unterstützen – Jetzt! (Preorder Norbert hat Angst I VÖ: 18.11.2022)

Norbert hat Angst Single Release am 16.11.2022 um 18 Uhr.

ZVO55 – III (Linien)

„III“ (Linien) ist die dritte Veröffentlichung des Leipziger Pop-Punk Trios ZVO55 von Peter Lorre (Soko Linx, Staatspunkrott). Das von Kurt Ebelhäuser (Blackmail) produzierte Album überzeugt mit druckvollem Sound, cleveren Texten und unwiderstehlichen Melodien. Musikalisch erinnert „III“ hin und wieder an WOHLSTANDSKINDER. Dennoch steht das Album für sich, weil hier mal nicht auf den Spuren von MUFF POTTER und den diversen Rachut-Bands gewandelt wird. „III“ erscheint am 28.10.2022 erstmals auf Vinyl über Krakenduft und Broken Silence.

KRAKENDUFT LABELNIGHT

Krakenduft lädt am 19.10.22 zur ersten Labelnight in die Groovestation Dresden ein. Kommt vorbei. Es wird entspannt – mit den ALBINOBROTHERS und UM4. Einlass 19.00. Beginn 20.00. Eintritt frei.

Mehr anzeigen

UMFYR – Colours Of Distance

Colours Of Distance ist das Debüt der Instrumental-Band UMFYR aus Dresden, bestehend aus
Mitgliedern von Robert And The Roboters, Egyptian Gay Lovers und den Whowhooz. Das Album ist eine musikalische Reise zwischen Jazz, Easy Listening, Surf und Filmsoundtrack. Die 8 Tracks – alle nach Farben benannt – sind stilistisch bunt, wirken dennoch wie aus einem Guss und ergeben eine entspannt unaufgeregte Klangfarbe. Limitiert auf 150 Stück (farbiges Vinyl). Im Vertrieb von Broken Silence Distribution. Veröffentlichung am 22.07.22.